SbbS Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik Gera

.. weil Bildung Zukunft schafft!

Die DVD vom Abschlussball 2014 ist fertig!!!

In den nächsten Tagen werden die bestellten Exemplare versendet bzw. können bei Herr Haufe abgeholt werden. Bitte Abholung mit Herr Haufe absprechen. 

 

Erlebnispädagogische Woche der Erzieher in Plothen

Am Morgen des 02.09.14 trafen sich 29 hochmotivierte und erlebnisfreudige Schüler auf dem Parkplatz der Plothener Jugendherberge.

Das waren wir beim Start in unsere erlebnispädagogische Woche.

Nachdem wir die Zimmer verteilt und das Gepäck abgeladen hatten machten wir uns schnell auf den Weg zur ersten Aktivität – dem Orientierungslauf im Wald. Dieser war ziemlich chaotisch aber dafür umso lustiger und am Ende waren wir froh, dass alle wieder den Weg zur Herberge gefunden haben.

Hungrig von der Tour genossen alle das erste Abendessen. Die angefutterten Pfunden konnten jedoch kurz darauf bei der sportlichen Abendgestaltung schnell wieder abtrainiert werden.

Nach einer kurzen Nacht erwarteten uns am nächsten Morgen die Kletterwand und das Bogenschießen. Hierbei sind fast alle an ihre Grenzen gestoßen.

Nach langen Wartezeiten in der Kälte konnten wir uns am Nachmittag beim Zumba wieder warmtanzen. Am Abend nutzten wir die Dunkelheit für für eine spannende Nachtwanderung durch den nahegelegenen Wald, bei der wir spaßige Quizfragen beantworten mussten.

Am Donnerstag stellten wir unser handwerkliches Talent beim Floßbau unter Beweis. In zwei Gruppen und im Wettlauf gegen die Zeit bauten wir jeweils ein eigenes Floß mit dem wir anschließend eine Wettfahrt über den Hausteich machten. Bei der darauffolgenden Wasserschlacht blieb niemand trocken.

Nach dem Essen bekamen wir bei einer Seenotübung die Gelegenheit unsere Team- und Kommunikationsfähigkeit zu präsentieren. Bei der Schnipseljagd, welche am abend stattfand glänzte unsere Spiellehrerin Frau Marth trotz Abwesenheit mit ihren uns beigebrachten Spielen.

Unsere letzte Abendgestaltung bestand aus einem Improvisationstheater bei dem wir die Erlebnisse der letzten Tage noch einmal revue passieren ließen und einer Reflexionsrunde.

Am Abend saßen dann noch alle gemütlich zusammen und ließen die Woche ausklingen. Nach einem letzten Abschlussspiel am nächsten Morgen und dem Schreiben der Reflexionen starteten alle motiviert auf den Heimweg und somit ins Wochenende. 

 

Informationstage 2014/15

 
Wochentag Datum Uhrzeit Verantwortliche / Teilnehmer
Mittwoch 01.10.2014 16:00 - 18:00 Uhr Frau Haufe / Herr Haufe
      Frau Feustel, Frau Dr. Riemann
      Frau Beyer,Frau Bräunlich
       
Donnerstag 13.11.2014 16:00 - 18:00 Uhr Frau Lehnert / Herr Haufe
      Frau Mittelhäußer, Frau Sorge
      Herr Morgenroth, Frau Kastner
       
Dienstag 09.12.2014 16:00 - 18:00 Uhr Herr Franz / Herr Haufe
      Herr Püschel, Frau Fichtler
      Frau Hegedusch, Frau Pohl
       
Donnerstag 19.02.2015 16:00 - 18:00 Uhr Frau Scheffel / Herr Haufe
      Frau Rudolf, Frau Jähnert
      Frau Karopka, Herr Patzwaldt
       
Montag 16.03.2015 16:00 - 18:00 Uhr Frau Schult / Herr Haufe
      Frau Nagel, Frau Landgraf-Bail
      Frau Kröller, Frau Stetefeld
       
Dienstag 21.04.2015 16:00 - 18:00 Uhr Frau Diehl / Herr Haufe
      Herr Niemann, Herr Pfeil
      Frau Fischbach, Frau Daute
       
Montag 11.05.2015 16:00 - 18:00 Uhr Frau Schimmel / Herr Haufe
      Frau Wollinger, Frau Zorn
      Herr Lüdke, Herr Platz
       

Tag der offenen Tür

  
Samstag 24.01.2015 10:00 - 13:00 Uhr Frau Nörenberg
    Frau Beyer
      Herr Haufe
Lichthof Gastronomische Versorgung     Frau Schmierzschata/Frau Rudolf
Künstlerische Ausgestaltung Frau Fischbach
      Frau Kuch
      Frau Zorn